Palm Beach County

Palm Beach County im Südosten Floridas, direkt am Atlantik, gehört mit zu den Traumzielen von Immobilienkäufern. Hier gibt es auch mitunter die größte Millionärsdichte Floridas. Die günstigsten Immobilienobjekte fangen bereits mit über 100.000,- US-Dollar an und steigern sich im Preis ganz schnell.

Die Durchschnittspreise liegen zwischen 1 und 3 Millionen, wer es sich leisten möchte, kann aber auch einen ganzen Park mit Traumvilla für knapp 40 Millionen US-Dollar erwerben. Wer sich hier nach Immobilien umsieht, sollte in der Lage sein, sehr tief in die Tasche greifen zu können.

Allerdings hat man mit einer Palm Beach Immobilie dann auch ein Prestige-Objekt erworben, das alleine aufgrund seiner Lage für Erstaunen bei Dritten sorgt. Der Strand von Palm Beach ist öffentlich zugängig und bietet viel Raum für Wassersportaktivitäten oder für ausgedehnte Sonnenbäder. Und ein ausgedehnter Spaziergang über die Worth Avenue gibt einem einen Einblick in das exklusive Lebensgefühl der Reichen und Schönen.

Impressum    Kontakt